Augenblick mal! 2017 – Protokoll der Kurator*innen

Sitzung der Kuratoren in Stuttgart3.

Sitzung der Kurator*innen in Stuttgart

7.6.2016

Anwesend: Kurator*innen (Anke Meyer, Azadeh Sharifi, Christian Schoenfelder, Mijke Harmsen, Steffen Georgi), Annett Israel, Gerd Taube

Dauer: 7 St.

Ort: JES, Stuttgart

Stand Einreichungen: 125

Davon bisher gesichtet: 100 Sichtungen

Bisher insgesamt: 215 = ca. 43 Sichtungen pro Kurator*in

Durchdiskutierte Stücke: 100

Sichtungsorte jenseits vom Theaterraum: Fabrikhalle, Klassenzimmer, Wohnzimmer, Zug

Momente des Konsens: 5

Momente des Streits: 7

Längste Diskussion: 38 Min.

Momente der Stille: 0

Lauteste Diskussion: nach 3,17 Stunden

Vieldiskutierte Themen: Diversität, Frauenbilder, Darstellung von Kindern, Funktionalisierung und Freiheit der Kunst

Nächstes Treffen der Kurator*innen am 30. August in Berlin

Mijke Harmsen und alle anderen Kurator*innen

Advertisements

Ein Kommentar zu “Augenblick mal! 2017 – Protokoll der Kurator*innen

  1. Liebes Kuratorium,
    Das ist ein wunderbares Protokoll !!!
    Ich kann sofort nachfühlen, wie es Euch ergangen ist!! Ich hoffe, Ihr hättet es gut bei uns in Stuttgart!!
    Weiterhin frohes Schaffen
    Eure Festival-Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s