„Nah dran!“-Ausschreibung 2022 mit neuem Verfahren

Die Ausschreibung für Nah dran! Neue Stücke für das Kindertheater 2022 ist online – mit einem neuen Verfahren:
Damit wollen wir die Autor*innen und die Texte in den Vordergrund rücken und neue Zusammenarbeit zwischen Theatern und Autor*innen fördern – mit zwei Bewerbungsrunden, zwei Jurysitzungen und einer Shortlist.

Die aktuelle Ausschreibung läuft bis zum 15. Februar 2022. In dieser ersten Runde sind Autor*innen eingeladen, sich mit einem geplanten Stück zu bewerben. Die Jury erstellt eine Shortlist mit zehn Stückideen: aus dieser Auswahl können sich anschließend Theater für die Kooperation mit eine* Autor*in bewerben.
Viel Spaß beim Bewerben!

+++ In unserem Projekt Nah dran! Neue Stücke für das Kindertheater werden Prozesse in der Stückentwicklung und der Inszenierung von neuen szenischen Anordnungen für das Kindertheater ermöglicht: Im Fokus des Projekts stehen die Autor*innen, die das Feld des Stückeschreibens längst für sich erweitert haben und (Mit)Produzierende von Theaterereignissen sind.
+++ Nah dran! Neue Stücke für das Kindertheater ist ein Kooperationsprojekt des KJTZ und des Deutschen Literaturfonds e.V. und wird mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. +++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s