Adieu an der Lichtenberger Parkaue – und auf ein Neues im Friedrichshain!

von Annett Israel

An der Berliner Parkaue 25 standen Ende Dezember und noch vor wenigen Tagen im Januar die Umzugswagen vor der Tür. Das Projektbüro Berlin des KJTZ musste ausziehen, denn an der Parkaue wird umgebaut. Ebenfalls verpackt und mittlerweile eingelagert wurde das Archiv zum Kinder- und Jugendtheater in der DDR, das hier ansässig war.

Kleine Umzugsstatistik:
im Projektbüro wurden…

  • 40 gelagerte Kisten aus-, und umgepackt, 22 Kisten neu gepackt
  • Archivmaterial und -bücher in 85 Umzugskisten nebst Archivregalen und -schränken verstaut
  • 2 LKWs von 2 Firmen mit insgesamt 8 Umzugshelfern voll beladen
  • etliche noch brauchbare Dinge und Möbel weitergegeben
  • 4 Reißwolf-Container und etliche große Müllsäcke nebst Ausgedientem in Projektbüro und Archiv entsorgt

Und jetzt? Alles auf Anfang auf kleinerer Fläche und weiter mit den anstehenden Projekten und Aufgaben unter neuer Adresse am neuen Standort:

Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland
Projektbüro Berlin
Weserstraße 18
10247 Berlin

Sobald die Corona-Regeln es zulassen, seid Ihr hier im Hinterhaus eines Altberliner Mietshauses wieder herzlich willkommen!

Bis hoffentlich bald!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s