‚Nah dran!‘ geht weiter

Gute Nachricht aus Darmstadt! In seiner Sitzung am 6. November 2017 hat das Kuratorium des Deutschen Literaturfonds in Darmstadt unserem Antrag auf Fortsetzung des Projektes ‚Nah dran!‘ zugestimmt. Damit können von 2018 bis 2020 jährlich bis zu vier Autorinnen und Autoren gefördert werden, die ein neues Stück in Zusammenarbeit mit einem Theater für Kinderpublikum entwickeln und schreiben. Die neuen Stücke werden durch die Kooperationstheater uraufgeführt. Besonders auffordern möchten wir die Autorinnen und Autoren sich mit kleineren und mittleren Theatern sowie freien Gruppen im ländlichen Raum zusammen zu tun um gemeinsam ein Stück zu entwickeln.
Die aktuelle Ausschreibung wird in wenigen Tagen veröffentlicht und ist dann auf unserer Website zu finden. Bewerbungsschluss wird der 1.4.2018 sein, die neuen Stücke sollten in der Spielzeit 2019/20, spätestens 1.6.2020, uraufgeführt werden.
‚Nah dran!‘ ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kinder- und Jugendtheaterzentrum und dem Deutschen Literaturfonds.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s