Wir sind zurück! Das Theater an der Parkaue feiert den Wiedereinzug in das alte Domizil

Zwei Jahre dauerte der Umbau und die Sanierung des Hauses in Lichtenberg, bevor das Ensemble  jetzt an der Parkaue wieder komplett seinen Spielbetrieb aufnehmen konnte. Diesen Anlass feiern die Mitarbeiter*innen der Bühne mit ihren Zuschauer*innen in einer Eröffnungswoche, die am Freitag, den 10. November mit gleich zwei Premieren: „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende in der Regie des neuen Schauspieldirektors Volker Metzler und „In dir schläft ein Tier“ von Oliver Schmaering in der Regie von Hanna Müller begann. Kollegin Annett Israel war dabei. Am 18. November endet die Festwoche mit der Verleihung des Brüder Grimm Preises des Landes Berlin 2017 an den Autor Carsten Brandau und die Grips Produktion „Nasser#7Leben“.

11-17_Eroeff_ParkaueDer Teppich ist ausgerollt

 

Wir gratulieren zum Neubeginn am alten Standort!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s