ASSITEJ Deutschland vergibt 500 € Reisekostenzuschuss für „Next Generation“ in Südafrika: Jetzt bewerben für die Teilnahme am Weltkongress der ASSITEJ in Kapstadt 2017

Alle  Kinder- und Jugendtheatermacher*innen bis 36 Jahre können sich bewerben, um beim Weltkongress vom 17. bis 27. Mai 2017 in Kapstadt (Südafrika) dabei zu sein, Stücke zu sehen, sich über ihre Arbeit auszutauschen, mitzudiskutieren und Leute aus aller Welt kennen zu lernen.

Die Teilnahme an einem Next Generation Programm beim ASSITEJ Weltkongress, bei einem ASSITEJ Artistic Gathering oder bei einem Festival ist in jedem Fall etwas Besonderes und wer wäre nicht gern beim ersten ASSITEJ Weltkongress auf dem afrikanischen Kontinent dabei?  Nishna Mehta aus Indien war Teil der Next Generation-Programme in Berlin (2015) und Birmingham (2016) und schreibt:

 „To all who intend to apply for the program in the future, go with a clean slate and no expectations. Do not go preoccuppied with work back home. Being part of the Next Generation program is an experience to soak it all in with the people you’re with. It’s a collective. It’s a family. Now I have an extended family across borders.“

Weitere Informationen und das Bewerbungsformular sind online. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2016.  Für ausgewählte Teilnehmer*innen aus Deutschland vergibt die ASSITEJ Deutschland einen Reisekostenzuschuss in Höhe von 500 €. Alle Kosten vor Ort werden durch den Weltkongress getragen.

Mehr Informationen aus erster Hand gibt es z.B. im Bericht „Nishna Mehta – Next Generation at ON THE EDGE Daily Musings“  oder auch im Text von Niamh NiChonchubghair aus Irland. Auch daraus ein Zitat:

„We’re not just invited to make connections and develop cultural leadership for the next generation, we’re called upon to do just that and to expand the ways our work can impact upon the audiences we serve or have yet to serve. Now matters. Next matters.“

Mehr Informationen über das Next Generation Netzwerk der ASSITEJ International sind hier zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s