KJTZ startet neues Projekt für ÜbersetzerInnen

„Transfer – Werkstatt Kinder und Jugendtheater in Übersetzung“ lautet ein neues Projekt des Zentrums, dass sich an ÜbersetzerInnen von Kinder- und Jugendtheaterstücken richtet. Unter der Leitung von Barbara Christ (Preisträgerin der Deutschen Kindertheaterpreises 2014) erhalten im März 2016 sechs ÜbersetzerInnen Gelegenheit zum gemeinsamen Arbeiten, zum Austausch und zur Begegnung mit der Praxis des Kinder- und Jugendtheaters.

Die Werkstatt findet im Rahmen des Internationalen Theaterfestivals für junges Publikum Rhein-Main ‚Starke Stücke‘ in Zusammenarbeit mit dem Theaterhaus Frankfurt und der KulturRegion FrankfurtRheinMain mit Unterstützung durch den Deutschen Übersetzerfonds statt.

Die Ausschreibung mit weiteren Informationen findet Sie hier: www.kjtz.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s