Augenblick mal! 2015: Politik, Tanz und große Gefühle

Unser Berliner Festivalteam empfiehlt:

Was? Zehn herausragende Inszenierungen des deutschen Kinder- und Jugendtheaters
Wann? 21.-26. April 2015
Wo? THEATER AN DER PARKAUE, GRIPS Theater, SOPHIENSÆLE & Deutsche Oper Berlin

Der Vorverkauf läuft! Karten unter: Telefon: 030 55 77 52 -51 / -52 / -53
Mail: besucherservice@parkaue.de / Mehr Informationen unter http://www.augenblickmal.de

TRASHedy (ab 11 Jahre): Die Produktion der Performing Group greift das Thema Konsumverhalten mit solch einem Feuerwerk an theatralen Mitteln auf, dass sich der sozialpolitische Anspruch, jeder einzelne müsse die Welt ein bisschen besser machen, als lustvolle Parole vermittelt. Die Choreografie, bei der Massen von Pappbechern durch die Luft fliegen, macht auf humorvolle Weise klar: Don’t kill yourself, noch ist alles möglich. Mehr unter: http://augenblickmal.de/kindertheater/trashedy/

Mi. 22.04.15 um 19:30 Uhr (in englischer Sprache)
Do. 23.04.15 um 10:00 Uhr (in deutscher Sprache) & 18:00 Uhr (in englischer Sprache)
Im THEATER AN DER PARKAUE, Bühne 1

35 Kilo Hoffnung (ab 9 Jahre): Das Stück des Jungen Staatstheaters Braunschweig erzählt die Geschichte von David, der in die 6. Klasse geht und die Schule als einzigen Alptraum erlebt. Nur wenn er bei seinem Großvater ist und mit ihm bastelt und tüftelt, geht es ihm gut. Als der Großvater ins Krankenhaus kommt, muss David selbst aktiv werden. Kurzerhand sucht er sich eine neue Schule und ist fortan Gestalter seines eigenen Lebens. Mehr unter: http://augenblickmal.de/kindertheater/35-kilo-hoffnung/

Do. 23.04.15 um 20:00 Uhr
Fr. 24.04.15 um 10:00 Uhr & 14:00 Uhr
Im THEATER AN DER PARKAUE, Bühne 2

2 Uhr 14 (ab 14 Jahre): Im Stück vom Theater der Jungen Welt Leipzig versuchen alle Figuren, sich mit Mut und einem liebevoll-selbstironischen Blick sämtlichen Widrigkeiten des Lebens entgegen zu stellen. Ihre Lebensenergie ist mitreißend und bleibt in Kopf und Herz der Zuschauer, auch wenn am Ende klar ist, dass um 2 Uhr 14 ein Unglück passiert, das alles verändert.
Mehr unter: http://augenblickmal.de/theaterprogramm/jugendtheater/2-14-pm/

Di. 21.04.15 um 18:30 Uhr
Mi. 22.04.15 um 10:00 Uhr
Im THEATER AN DER PARKAUE, Bühne 2

Kinder | SOLDATEN (ab 14 Jahre): Die Produktion des Theaters Bremen beleuchtet das Leben von Kindern, die im Krieg kämpfen (müssen). 17 Bremer Jugendliche stehen auf der Bühne und spielen mit so fulminanter Kraft und ausgeprägtem Gespür für Rhythmus, dass einem der Atem stockt. Ein überzeugendes Beispiel dafür, wie künstlerische Arbeit mit Laien gelingen kann.
Mehr unter: Augenblick mal! 2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s