Ludger Haumann: Mein ideales Kinder- und Jugendtheater

Ludger Haumann

„Ein ideales KJT? Ein Kinderspiel – im besten Sinne.
Eine Sache von, mit, über, für junge Leute, wobei ernster Spaß und spaßiger Ernst der Kompass zur spielerischen Entdeckung der Welt sein sollen.

Ein ideales KJT? Kinderkram – im besten Sinne.
Eine Angelegenheit von, mit, über, für junge Leute, die Herz und Kopf berührt und offen, frei und verantwortungsbereit für die Welt macht.

Ein ideales KJT? – Nichts Besonderes – eben ein Theater im Großen und Ganzen.“

(Ludger Haumann ist Lehrer und arbeitet daneben als Chorleiter und Autor. Mit „Nachschreiber“ debütiert er als Dramatiker)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s