Anja Hilling: Mein ideales Jugendtheater

Anja Hilling (Foto: Doris S. Klaas)

Anja Hilling (Foto: Doris S. Klaas)

„Ich glaube nicht an Jugend, ich glaube nicht an Theater, ich wünsche mir ein Spektakel, das den Boden aufreißt, auf dem Kategorien gezüchtet wurden. Es gibt einen Gedanken, der sich der Welt entgegenstellt. Egal ob ich vier bin, vierzehn oder vierundneunzig, es wird keinen besseren Zeitpunkt geben, den Gedanken freizulassen. Es könnte sich was ändern. Aber die Zeit läuft ab.“

(Mehr zur Autorin auf wikipedia: Klick)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s