Live vom Belfast Children’s Festival 2014 – Gastbeitrag von Jana Brestel: Fazit

Fotos Belfast Festivalbeutel

Zum Abschluss unserer Exkursion zum Belfast Children’s Festival kommen noch einmal alle Teilnehmer der deutschen Delegation zu Wort und ziehen ihr persönliches Fazit:

„Es hätte sehr gerne noch mehr sein können!“ (Andrea Maria Erl)

„Eine kleine Theaterlandschaft hat ihre Vielfalt im Schaufenster präsentiert.“ (Henning Fangauf)

„Der Stand des nordirischen Kindertheaters in zwei Tagen. Die gezeigten Inszenierungen sind sehr heterogen in Form und Qualität. Eine Entwicklung zeigten die work in progress-shows, die einen interessanten Ausblick gaben.“ (Bianca Sue Henne)

„Gastfreundlich und willkommend
überraschend und manchmal wunderlich,
eindrücklich und manches ganz anders
Opened my mind!“ (Silke Kutscher)

„Frühling im Nordirischen Theater für ein junges Publikum. Die Zukunft verspricht grün zu werden wie die Insel.“ (Matthias Grön)

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung nach Nordirland und werden die sonnigen Tage in Belfast, die warmherzigen Theatermacher und die vielen bereichernden Begegnungen in guter Erinnerung behalten. (von Jana Brestel)

Und das Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland bedankt sich bei der Gastautorin Jana Brestel für die unterhaltsame und aktuelle Berichterstattung vom Belfast Children’s Festival 2014.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s